Workcamp-2016

Internationales Camp Hegau-Bodensee

Termin: 12.08.2016-26.08.2016

Willkommen in Baden-Württemberg!

Ganz im Süden Deutschlands erwarten Euch in der Region Hegau-Bodensee eine vielfältige Kulturlandschaft, der Bodensee vor dem Panorama Alpenvorland der Schweiz und Österreichs sowie schöne alte Städte und attraktive touristische Ziele. Gemeinsam mit jungen Menschen aus ca. 15 Nationen verbringen wir im „Schloss Bittelbrunn“ zwei internationale Wochen. Unter dem Motto „work for peace“ wird an Gräbern der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft auf verschieden Friedhöfen und Gedenkstätten in der Region gearbeitet, um diese als Mahnmale für den Frieden zu erhalten. Bei den Workshops richten wir den Blick nicht nur in die Vergangenheit, sondern sprechen auch über das Europa, in dem wir gemeinsam in Zukunft leben möchten. Bei Nationenabenden und im täglichen Zusammenleben lernst Du die Vielfalt von Sprachen. Kulturen und Menschen in Europa kennen. Auch in der Freizeit ist viel geboten: wir erkunden die wunderschönen historischen Altstädte von Konstanz und Meersburg, besuchen das Europaparlament, lernen den Schwarzwald kennen und verbringen viel Zeit gemeinsam in der internationalen Gruppe.

30 Jugendliche aus mehreren Ländern im Alter von 16 -25 Jahren

Teilnehmer aus Gatschina: Irina Tumilovich und Elena Segeeva

Powered By EmbedPress

Teilnehmerin aus Gatschina an der Veranstaltung in Mainz International vom 09.08.2016 bis 21.08.2016: Anastasiia Maklashevskikh.