Chor harmonie beim ostergottesdienst in st. dionysius

Chor Harmonie aus Gatschina in Ettlingen

Unter der Leitung von Irina Roganova wird dieser, weitüber seine Heimatstadt Gat­schina hinaus bekannte und renommierte Chor, am Ostermontag, 13. April in der St. Dionysius Kirche in Ettlingenweier zu hören sein. Der Gottesdienst beginnt um 9.30 und der Chor wird mit geistlichen Lie­dern in die Liturgie eingebunden.

Im Anschluss an den Gottesdienst erfreut der Chor die Gemeinde mit weiteren Liedern.

Ein Dankeschön an Pfarrer Dr. Merz, von der Seelsorgeeinheit Ettlingen Süd, der be­reits 2006 und 2008 den Chor unter­stützte.

Der Chor besteht aus ca. 35 Sängerinner uns Sängern und wird in Ettlingen auf der Weiterreise in die Schweiz einen Zwischen­stopp einlegen.

In Montreux finden vom 14. bis 18. April die internationalen Chorfestspiele statt, an denen sich der Chor Harmonie sowohl als gemischter Chor als auch als Frauen­chor beteiligt.

42 Personen treffen am Ostersonntag mit dem Bus gegen Abend in Ettlingen ein und reisen am Dienstag früh in die Schweiz weiter.

Harmonie erfolgreich beim Chorfestival in Montreux

Zum 45. Mal wurde in Montreux, Schweiz, das internationale Chorfestival veranstaltet. Chor Harmonie aus unserer Partnerstadt Gatschina stellte sich der fachkundigen Jury und dem zahlreich erschienen Publikum sowohl als gemischter Chor als auch als reiner Frauenchor.

Unter der Leitung von Irina Roganova, errang der gemischte Chor den ersten Platz. Wir gratulieren zu diesem Erfolg ganz herzlich.

Inzwischen ist der Chor mit dem Bus in Gatschina eingetroffen und Irina Roganova bedankt sich bei allen Gastgebern die die Mitglieder des Chores auf der Fahrt in die Schweiz vom 12. bis 14. April so freundlich in Ettlingen aufgenommen haben.