WOG-Treffen in Ettlingen

Liebe WOG- Mitglieder der näheren Umgebung,

liebe Mitglieder befreundeter (Mitglieds-)Vereine,
 
Gerhard Laier aus Ettlingen hat angeregt, sich in der Region einmal „live“ zu treffen. Themen gibt es in diesen politisch schlimmen Zeiten ja viele. Aber auch neues Interessantes in unterschiedlicher Form. Zusätzlich hat Herr Laier einen Vorschlag für eine Referentin unterbreitet:
 
Samira Ochs ist eine junge Sprachwissenschaftlerin, die uns über ihre Anfänge in Moskau und Georgien berichtet, wo sie auch zunächst  studierte. Sie lernte Russisch in der Russisch-AG am Ettlinger Albertus-Magnus-Gymnasium und beteiligte sich damals bereits am Schüleraustausch mit Gatschina.Sie studierte dann in Freiburg Sprachwissenschaften und Linguistik und promoviert derzeit an der Uni Mannheim.
 
Der Vortrag dauert ungefähr 1 Stunde. Wir hätten also zuvor und anschließend Zeit für Diskussion und Meinungsaustausch. 
 
Ich nehme die gute Idee gerne auf und schlage daher ein vorheriges Treffen bereits um 17.00 Ihr vor, wo zu der Zeit das Café im Begegnungszentrum noch offen hat. Wir wären für den Vortrag also zusätzlich gut gestärkt 😉
 
Klostergasse 1
76275 Ettlingen 
 
Treffen wie gesagt 17.00 Uhr, Vortrag ab 18.00 Uhr. 
 
Das Begegnungszentrum liegt in der Innenstadt. Parken könnte man im beschilderten Parkhaus der Sparkasse oder am Keglerheim in der Huttenkreuzstr. 1. Das griechische Lokal wird empfohlen. Angesichts unseres zeitlich frühen Termins ist je nach Länge des Abends evtl. noch Zeit für ein Abendessen…. 😉 
 
Gerhard Laier und ich freuen uns über Interesse und ein Treffen am 30. 9. in Ettlingen! Für Weitergabe an Interessierte bin ich dankbar. Falls Rückfragen: 0174 1711 590.
 
Viele Grüsse
Jörg Tauss / WOG BaWü